Auch U11 und U8 siegen Die Futsal-Hochburg VfL Stenum


Stenum. Die Futsal-Hochburg VfL Stenum hat bei den letzten Entscheidungen bei den Hallenkreismeisterschaften erneut zwei Mal zugeschlagen. Sowohl die U 11 als auch die U 8 sicherten sich den Titel.

Zuvor hatten bereits die A-, B-, C- und D-Jugend des VfL den Titel gewonnen. Sechs von bisher neun möglichen Futsal-Titeln in dieser Hallenrunde – eine wahrlich herausragende Leistung der Junioren vom Kirchweg. Titel nummer sieben verhinder

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Das U11-Team des VfL Stenum: Batu Cakmak, Torwart Dennis Haschke, Jano Müller, Kevin Stolte, Lukas Osterloh, Marc Hillermann, Torwart Marlon Himpler, Niklas Ihde, Roman Rücker, Kapitän Tilmann Kumpf , Tuna Sengör, Patrice Chan-Kwa, Matis Werthmann, Til Leu.

Das U8-Team des VfL Stenum: Torwart Bjarne Willms, Kapitän Tammo Müller, Kilian Otten, Corvin Daebel, Tim Eicken, Ben Baumgarten, Lennox-Luiz Oetjen, Noah Mazur, Ben Traut, Milan Füller, Alessio Kowalle Niclas Klüver.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN