Dance4Fans Zwei Teams von Katja’s Tanzschule fahren zur DM

Von David Zeiser

Für die Deutsche Meisterschaft in Berlin haben sich zwei Teams von Katjas Tanzschule aus Delmenhorst qualifiziert. Foto: Kimberly WalterFür die Deutsche Meisterschaft in Berlin haben sich zwei Teams von Katjas Tanzschule aus Delmenhorst qualifiziert. Foto: Kimberly Walter

Delmenhorst. Zwei Teams von Katjas Tanzschule aus Delmenhorst haben sich bei einem Contest in Berlin für die Danc4Fans-DM qualifiziert.

In der Kategorie „Streetstyle Team“ sicherte sich die erste Mannschaft mit den Tänzerinnen Sophia Hoes, Saskia Pinzke, Charlotte Ufert, Marie Gorldt, Ann-Kathrin Szczygiel, Franziska Schricker, Vanessa Klasen, Tabea Melzer und Kimberly Walter das Ticket für die deutsche Meisterschaft am 5. Mai In Horb am Neckar. Thema der eigenchoreografierten Show war „ Football meets Cabaret“ mit einem Zusammenschnitt aus verschiedenen Songs. Die Show beinhaltete Elemente mit Stühlen und Kleidungswechsel vom Football- zum Cheerleader-Outfit und zum Cabaret-Outfit.

Das zweite Team mit Sophia Hoes, Saskia Pinzke, Charlotte Ufert und Kimberly Walter belegte in der Kategorie „Small Group Adults“ den vierten Platz. Der reichte ebenfalls für die DM-Teilnahme. Die Delmenhorsterinnen tanzten zu der vorgeschriebenen Dance4Fans-Choreographie zum Lied „Generous“ von Olivia Holt.