Dance4Fans Zwei Teams von Katja’s Tanzschule fahren zur DM

Von David Zeiser

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Für die Deutsche Meisterschaft in Berlin haben sich zwei Teams von Katjas Tanzschule aus Delmenhorst qualifiziert. Foto: Kimberly WalterFür die Deutsche Meisterschaft in Berlin haben sich zwei Teams von Katjas Tanzschule aus Delmenhorst qualifiziert. Foto: Kimberly Walter

Delmenhorst. Zwei Teams von Katjas Tanzschule aus Delmenhorst haben sich bei einem Contest in Berlin für die Danc4Fans-DM qualifiziert.

In der Kategorie „Streetstyle Team“ sicherte sich die erste Mannschaft mit den Tänzerinnen Sophia Hoes, Saskia Pinzke, Charlotte Ufert, Marie Gorldt, Ann-Kathrin Szczygiel, Franziska Schricker, Vanessa Klasen, Tabea Melzer und Kimberly Walter das Ticket für die deutsche Meisterschaft am 5. Mai In Horb am Neckar. Thema der eigenchoreografierten Show war „ Football meets Cabaret“ mit einem Zusammenschnitt aus verschiedenen Songs. Die Show beinhaltete Elemente mit Stühlen und Kleidungswechsel vom Football- zum Cheerleader-Outfit und zum Cabaret-Outfit.

Das zweite Team mit Sophia Hoes, Saskia Pinzke, Charlotte Ufert und Kimberly Walter belegte in der Kategorie „Small Group Adults“ den vierten Platz. Der reichte ebenfalls für die DM-Teilnahme. Die Delmenhorsterinnen tanzten zu der vorgeschriebenen Dance4Fans-Choreographie zum Lied „Generous“ von Olivia Holt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN