Tischtennis-Bezirksliga Männer TV Hude III ist nicht zu stoppen

Von Andreas Giehl

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der TV Hude III liegt in der Tischtennis-Bezirksliga auf Titelkurs. Foto: dpa/Jonas GüttlerDer TV Hude III liegt in der Tischtennis-Bezirksliga auf Titelkurs. Foto: dpa/Jonas Güttler

Hude. Der TV Hude III hat gegen Schlusslicht TV Dinklage III keine Mühe und stürmt weiter der Meisterschaft entgegen.

Das Wochenende in der Tischtennis-Bezirksliga ist für die Männer des TV Hude III perfekt gelaufen. Erst patzten die Verfolger, dann schob der Tabellenführer ein blitzsauberes 9:0 im Auswärtsspiel beim TV Dinklage III nach. Damit ist der Turnverein mit 27:1 Punkten nicht mehr allzu weit vom Titelgewinn entfernt. Das Team hat noch vier Spiele und sechs Minuspunkte weniger als der Zweite TTV Cloppenburg. Bei Tabellenletzten hatte der Turnverein keine Mühe. Dinklage musste drei Ersatzspieler aufbieten. Nur ganze fünf Sätze überließen die Huder dem Gegner. Spannend war nur das Auftaktdoppel, das Teja Manskopf und Holger Lebedinzew mit 3:2 gewannen. Schwerer wird es für Hude III vermutlich am Freitag beim Tabellenfünften SV Molbergen III.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN