Starke Verbandsliga-Handballer A-Jugend der HSG Delmenhorst siegt erneut

Von Jörg Schröder

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

14-facher Torschütze: Bastian Schäfer feierte mit der A-Jugend der HSG Delmenhorst den dritten Sieg in Folge. Foto: Rolf Tobis14-facher Torschütze: Bastian Schäfer feierte mit der A-Jugend der HSG Delmenhorst den dritten Sieg in Folge. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Die A-Jugend-Handballer der HSG Delmenhorst haben in der Verbandsliga weiter einen Lauf. Die C-Jugend zeigte in der Oberliga dagegen keinen guten Auftritt.

Verbandsliga MJA

HSG Delmenhorst - HSG Heidmark 38:33. Mit dem dritten Sieg in Folge bleibt Delmenhorst auf Rang zwei. Bastian Schäfer trug 14 Tore zu diesem Erfolg bei. Die Gastgeber hatten den längeren Atem und sicherten den Sieg nach dem 34:32 mit einem 4:1-Lauf in den letzten vier Minuten.

Oberliga MJC

HSG Delmenhorst - JSG Weserbergland 17:30. Die Mannschaft von Malte Welzel war chancenlos gegen den starken Tabellendritten. Die Deckung der Delmenhorster agierte gegen die körperlich und spielerisch überlegenen Gäste viel zu zaghaft. So stand zur Pause ein 7:16 auf der Anzeigetafel. Die JSG baute ihren deutlichen Vorsprung danach weiter aus. Eine ganz starke Partie lieferte dennoch der Delmenhorster Torhüter Marcel Baraniak ab, der eine noch höhere Niederlage verhinderte.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN