Fußball-Oberliga Spiel des SV Atlas beim 1. FC Wunstorf bereits abgesagt

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Nächster Spielausfall für die Oberliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst: Das für Samstag angesetzte Auswärtsspiel beim 1. FC Wunstorf wurde am Dienstagnachmittag bereits abgesagt.Nächster Spielausfall für die Oberliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst: Das für Samstag angesetzte Auswärtsspiel beim 1. FC Wunstorf wurde am Dienstagnachmittag bereits abgesagt.

Delmenhorst. Nächster Spielausfall für die Oberliga-Fußballer des SV Atlas Delmenhorst: Das für Samstag angesetzte Auswärtsspiel beim 1. FC Wunstorf wurde am Dienstagnachmittag bereits abgesagt.

„Eine Hälfte des Platzes ist noch vereist. Die Stadt hat ihn deshalb gesperrt“, teilte FCW-Pressesprecher Andre Schmitz mit. Die Blau-Gelben suchen nun nach einem Testspiel-Gegner für das Wochenende. Die Partie gegen 1. FCW muss ebenfalls unter der Woche nachgeholt werden. „Schlimmer geht es nicht“, stöhnte Team-Manager Bastian Fuhrken.

Für Atlas ist es bereits das vierte spielfreie Wochenende in Folge. Drei Begegnungen sind bereits terminiert. An Karsamstag (31. März, 16 Uhr) spielt der SVA beim MTV Eintracht Celle, am Ostermontag (2. April, 15 Uhr) erwartet Atlas den SSV Vorsfelde. Das Nachholspiel gegen den TuS Sulingen wird am 11. April (Mittwoch, 19.30 Uhr) ausgetragen. Aufgrund der Flutlichtproblematik allerdings nicht im Stadion, sondern bei einem anderen Delmenhorster Verein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN