Fußball-Kreisliga TV Dötlingen schielt auf Rang fünf

Von Andreas Bahlmann

Fußball-Kreisligist TV Dötlingen schielt in der Abschlusstabelle auf Rang fünf. Foto: Frederik BöckmannFußball-Kreisligist TV Dötlingen schielt in der Abschlusstabelle auf Rang fünf. Foto: Frederik Böckmann

Dötlingen. Fußball-Kreisligist TV Dötlingen schielt in der Abschlusstabelle auf Rang fünf.

15 Spiele hat der TV Dötlingen in der Fußball-Kreisliga noch vor der Brust. Satte zehn davon bestreitet die Mannschaft von Markus Welz vor eigener Kulisse. Was den Trainer des Tabellenneunten mit Blick auf den zweiten Saisonteil angriffslustig macht. „Wir wollen uns weiter verbessern. Zwischen Platz fünf und zehn ist alles für uns drin.“

Der TV Dötlingen geht mit einem unveränderten Kader in die restlichen Rückrundenspiele: „Die meisten Verletzungen sind auskuriert und die Grippewelle haben wir auch überstanden, von daher sieht es bei uns ganz gut aus“, erklärt Welz, der mit seiner Truppe am 2. März (Freitag, 19.30 Uhr) beim TV Munderloh das erste Punktspiel in 2018 bestreiten soll.