Crosslauf Gabriele Rost-Brasholz läuft auf Rang zwei

Von Sportredaktion

Die Leichtathletin Gabriele Rost-Brasholz ist in Löningen Vize-Meisterin der Landesmeisterschaft Niedersachsen und Bremen im Crosslauf über 3790 Meter geworden. Archiv-Foto: Frederik BöckmannDie Leichtathletin Gabriele Rost-Brasholz ist in Löningen Vize-Meisterin der Landesmeisterschaft Niedersachsen und Bremen im Crosslauf über 3790 Meter geworden. Archiv-Foto: Frederik Böckmann

Ganderkesee. Die Leichtathletin Gabriele Rost-Brasholz aus Schierbrok, die für die LG Bremen-Nord startet, ist in Löningen Vize-Meisterin der Landesmeisterschaft Niedersachsen und Bremen im Crosslauf über 3790 Meter geworden.

In der Altersklasse W70 belegte sie in 22:53 Minuten hinter Hilde Steinke (Concordia Neermoor, 22:12) Platz zwei, nachdem sie bis zur Hälfte der Strecke geführt hatte. Dritte wurde Ingrid Herwig (Garbsener SC, 23:39). Ihr nächstes Ziel seien die deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt im März, erklärte Rost-Brasholz. Dort möchte sie über 800 und 3000 Meter starten.