Bezirksjugend-Meisterschaft Bowler Jonah Böttcher holt Silber, Patrick Parus Bronze

Von Erik Meyer

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Jonah Böttcher holt die Silbermedaille für die B-Jugend des ABC Delmenhorst in der Bezirksmeisterschaft in Wilhelmshaven. Patrick Parus erkämpfte sich in der A-Jugend den dritten Platz. Foto: imagoJonah Böttcher holt die Silbermedaille für die B-Jugend des ABC Delmenhorst in der Bezirksmeisterschaft in Wilhelmshaven. Patrick Parus erkämpfte sich in der A-Jugend den dritten Platz. Foto: imago

Wilhelmshaven. Jonah Böttcher vom Atlas Bowling Club Delmenhorst hat in der B-Jugend bei der Bezirksjugend-Einzelmeisterschaft am vergangenen Wochenende in Wilhelmshaven die Silbermedaille gewonnen. Patrick Parus freute sich in der A-Jugend über den dritten Platz.

In der A-Jugend waren mit Patrick Parus und Jannik Schierenbeck gleich zwei Neuzugänge von ABC mit von der Partie. „Sie zeigten in den vier Spielen der Vorrunde gutes Bowling auf den schwer zu bespielenden Bahnen in Voslapp“, erklärte ABC-Vorsitzender Christian Knospe.

Mit Abstand gewann Thorben Hinrichs vom TuS Haren. Er belegte mit 225,75 Pins den ersten Platz vor Justin Resch vom BV Cloppenburg. Hinrichs habe „absolut starkes Bowling gezeigt“, lobte Knospe. Parus und Schierenbeck landeten am Ende auf Platz drei und vier.

Jonah Böttcher in Topform

In der B-Jugend traten die Delmenhorster Jonah Böttcher, Sebastian Meyer, Jannik Leptien, Till Hüser und Ole Einar Streich an. Der Heidmühler Zeno Jansen überragte als Sieger laut Knospe alle Teilnehmer. „Dennoch holte sich Jonah Böttcher in der Vor- und Zwischenrunde verdient und mit einer Topleistung den zweiten Platz mit 184,75 Pins.“ Meyer erzielte mit 157,88 Pins den fünften, Leptien mit 135,25 Pins den sechsten, Hüser mit 131,63 Pins den achten und Streich mit 130,88 Pins den neunten Platz.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN