Weser-Ems-Meisterschaft Boxer Abdul Adina von Jahn Delmenhorst holt den Titel

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Freude über den Titel: Trainer Torsten Christophers (links) und Abdul Adina vom TV Jahn Delmenhorst. Foto: Ralf CarusFreude über den Titel: Trainer Torsten Christophers (links) und Abdul Adina vom TV Jahn Delmenhorst. Foto: Ralf Carus

Delmenhorst. Dank seiner starken Deckung gewinnt Weltergewichtler Abdul Adina vom TV Jahn Delmenhorst den Titel bei den Weser-Ems-Meisterschaften der Boxer.

Mit einer cleveren Taktik hat sich Boxer Abdul Adina vom TV Jahn Delmenhorst zum Weser-Ems-Titel in der Männer B-Klasse gekontert. Im Finale in Cloppenburg traf der Weltergewichtler (bis 69 Kilogramm) auf Daniel Stumpf vom BAC Emden, der den Delmenhorster durchgehend mit Schlägen unter Druck setzte. Stumpf fand jedoch selten den Weg durch die Doppeldeckung Adinas, der starke Konter setzte und die Punktrichter überzeugte: Der Jahner gewann mit 4:1-Stimmen. „Trotz des Titels war man mit seiner Leistung nicht zufrieden, weil in den nächsten Wochen härtere Aufgaben auf ihn warten“, sagte Abteilungsleiter Ralf Carus. Im Mai soll Adina bei einer Veranstaltung in der Delmenhorster Jahn-Halle antreten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN