Tischtennis-Bezirkspokal 2017 Paarungen wurden ausgelost

Von Andreas Giehl

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Paarungen für den Tischtennis-Bezirkspokal wurden ausgelost. Foto: Rolf TobisDie Paarungen für den Tischtennis-Bezirkspokal wurden ausgelost. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst/Landkreis. Die Partien im Tischtennis-Bezirkspokal 2018 sind ausgelost worden. Die Endrunden der besten Vier in den jeweiligen Klassen werden am 14. und 15. April in Molbergen ausgetragen.

Die Partien im Tischtennis-Bezirkspokal sind ausgelost worden. In diesen warten auf die Vereine aus der Region wieder eine Reihe von interessanten Gegnern.In fast allen Klassen wird die zweite Runde gespielt, wobei die Mannschaften ihre Partien bis zum Stichtag (4. März 2018) ausgetragen haben müssen.

Endrunden werden in Molbergen ausgetragen.

Eine gravierende Änderung verzeichnet der Bezirkspokal im Vergleich zu den Vorjahren: Die Endrunden der besten Vier finden nicht wie sonst üblich in Hude, sondern werden am 14. und 15. April in Molbergen ausgetragen. Die jeweiligen Bezirkspokalsieger müssen bereits ein Wochenende später schon wieder an Tische. Dann geht es eine Etage höher zum Landespokalfinale nach Gifhorn.

Herren des TSV Ganderkesee empfangen BV Essen

Die A-Klassen im Bezirkspokal finden im Jahr 2018 ohne hiesige Beteiligung statt. Weder bei den Frauen oder Männern wurde eeine Mannschaft gemeldet. In der Herren B-Klasse zog der TV Hude III in Runde zwei ein Freilos und greift demzufolge erste in Runde drei in den Wettkampf ein. Heimrecht genießt derweil Bezirksklassenvertreter TSV Ganderkesee gegen den BV Essen. Bei den Damen B reist der TV Jahn Delmenhorst nach Ostfriesland, wo er sich mit Gastgeber TuS Eintracht Hinte messen muss. Bedingt Losglück hatte der TTV Klein-Henstedt. Der aktuelle Tabellenführer der Bezirksliga Ost hat zwar ein Heimspiel gezogen, doch die Aufgabe gegen die Zweitvertretung des Elsflether TB aus der Bezirksoberliga Nord wird garantiert kein Pappenstil.


Die Auslosung:

Herren B (2. Runde): TSV Ganderkesee – BV Essen, TV Hude III (Freilos).

Herren C (2. Runde): TV Hude IV – VfL Iheringsfehn, TSV Großenkneten (Freilos).

Herren D (2. Runde): Osnabrücker SC – TSV Ganderkesee IV, TSV Hengsterholz-Havekost – TTC Norden.

Herren E (2. Runde): VfL Stenum III – SV Sportfreunde Larrelt, TuS Oestringen – VSK Bungerhof-Delmenhorst.

Damen B (2. Runde): TuS Eintracht Hinte – TV Jahn Delmenhorst, TTV Klein-Henstedt – Elsflether TB II.

Damen C (2. Runde): VfL Edewecht – Delmenhorster TV.

Damen C (3. Runde): TV Deichhorst – SV Potshausen.

Damen D (Pokalendspiel): TTV Klein-Henstedt II – TSG Dissen.

Jungen (2. Runde): VfL Stenum – TTV Cloppenburg, TV Dinklage – TV Hude.

Schüler (2. Runde): VfL Osnabrück – VfL Stenum, BV Essen – TuS Hasbergen.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN