zuletzt aktualisiert vor

Fußball-Oberliga Auswärtsspiel des SV Atlas bei Eintracht Celle fällt aus

Von Frederik Böckmann

Das für Sonntag angesetzte Oberliga-Auswärtsspiel der Fußballer des SV Atlas Delmenhorst beim MTV Eintracht Celle fällt aus. Foto: Rolf TobisDas für Sonntag angesetzte Oberliga-Auswärtsspiel der Fußballer des SV Atlas Delmenhorst beim MTV Eintracht Celle fällt aus. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Das für Sonntag angesetzte Oberliga-Auswärtsspiel der Fußballer des SV Atlas Delmenhorst beim MTV Eintracht Celle fällt aus. Das erklärte Teammanager Bastian Fuhrken. Die Stadt Celle hat alle Anlagen aufgrund der schlechten Platzverhältnisse gesperrt. Die Begegnung könnte nun am Ostermontag nachgeholt werden.

Am Donnerstag und Freitag bestreiten die Blau-Gelben einen Testspiel-Doppelpack innerhalb von 24 Stunden jeweils auf Kunstrasen. Der SVA spielt erst am Donnerstag (19.30 Uhr) am Hastedter Osterdeich 225 beim Bremenligisten BSC Hastedt (mit den Ex-Atlas-Angreifern Iman Bi-Ria und Haris Lakic sowie dem Delmenhorster Moussa Alawie).

Am Freitag (19.30 Uhr) trifft Atlas an der Oldenburger Gerhard-Stalling-Straße auf den Bezirksligisten GVO. Das für Samstag geplante Freundschaftsspiel gegen den Westfalenligisten SC Preußen Münster II wurde wie berichtet abgesagt.