Handball-Landesklasse HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II legt Einspruch ein

Von Jörg Schröder

Vier Tore in Emden: Kristen Krüger von der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II. Foto: Rolf TobisVier Tore in Emden: Kristen Krüger von der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II. Foto: Rolf Tobis

Landkreis. In der Handball-Landesklasse der Männer hat der TV Neerstedt II die HSG Blexen deutlich mit 29:14 besiegt und sich damit zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gesichert. Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II kehrte mit einem 28:28 von der HSG Emden zurück. Allerdings haben die Gäste Einspruch gegen die Spielwertung eingelegt.

HSG Emden - HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II 28:28. Bastian Friese, der Trainer Hauke Dierks vertrat, sah einen fulminanten Auftakt der Gäste, die nach 14 Minuten 9:5 in Führung lagen. Anschließend jedoch stand die Deckung nicht mehr so s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Emden - Grüppenb./Bookholzb. II28:28

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II: Alfs, Krüger 4, Janßen 2, Reiners 4, Hammler 8/4, Jüchter, Treichel, Nolte 6, Hansel, Wehnert 1, Tytus, Ludwig, Kranz, Döhle 3.

Neerstedt II - Blexer 29:14

Neerstedt: Voß, Dohle, Hübner 3, Steenken 2, Goldberg 6, Bruns 2, Deeken 3, Löding 1, Schröder-Brockshus 2/1, Schachtschneider 5, Vosteen 1, Jacobs 3/1, Mutke 1.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN