Basketball-Oberliga Delmenhorster TV vor Schlüsselspiel beim Bürgerfelder TB

In der Basketball-Oberliga muss der Delmenhorster TV beim Bürgerfelder TB antreten. Foto: dpa/Soeren StacheIn der Basketball-Oberliga muss der Delmenhorster TV beim Bürgerfelder TB antreten. Foto: dpa/Soeren Stache

Delmenhorst. In der Basketball-Oberliga muss der Delmenhorster TV beim Bürgerfelder TB antreten, der seine Gegner zuhause regelmäßig zerlegt.

Für die Basketballer des Delmenhorster TV beginnt der zweite Teil der Saison mit der vielleicht schwersten Aufgabe, die die Oberliga zu bieten hat. Der Tabellenzweite muss am Samstag ab 17.30 Uhr beim Dritten Bürgerfelder TB antreten, der seine vier Heimspiele alle gewonnen hat – mit einem durchschnittlichen Vorsprung von 47,5 Punkten. Für Devils-Trainer Stacy Sillektis sind die Oldenburger im engen Dreikampf an der Spitze der Favorit auf Platz eins, den momentan aber noch Bremen 1860 hält. „Bei manchen Ergebnissen von Bürgerfelde wird einem schwindelig“, sagt er. Besonders die Abwehr ist stark, der Regionalliga-Absteiger lässt im Schnitt nur 60 Zähler zu. Das Hinspiel allerdings hatten die Delmenhorster im Oktober mit 89:83 gewonnen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN