Bowling-Kreisklasse Untere Teams von ABC Delmenhorst mit guten Auftritten

Von Sportredaktion

In den Kreisklassen präsentierten sich die Bowling-Mannschaft des ABC Delmenhorst in ordentlicher Form. Foto: Rolf TobisIn den Kreisklassen präsentierten sich die Bowling-Mannschaft des ABC Delmenhorst in ordentlicher Form. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst. In den Kreisklassen präsentierten sich die Bowling-Mannschaft des ABC Delmenhorst in ordentlicher Form.

In der Kreisklasse haben die Bowler des ABC Delmenhorst ordentliche Ergebnisse erzielt. In Staffel 1 sicherte sich die vierte Mannschaft mit Sabrina Knab, Tim Bartsch, Dirk Krause und Olaf Becker und Neuling Jörg Böttcher sechs Punkte aus sieben Partien und steht nun auf einem guten vierten Platz – Böttcher war mit einem Schnitt von 155,2 Pins gleich bester Spieler. Sohn Jonah steht mit der sechsten Mannschaft in Staffel 2 ebenfalls auf Rang vier. Gemeinsam mit Olaf Weiß, Patrick Parus, Jannik Schierenbeck, Bennet Harms und Sebastian Meyer reichte es auf den Heimbahnen zu elf Punkten. Das Vereinsduell gegen das fünfte Team ging allerdings verloren. ABC V gewann mit Monika und Ralf Parus, Ilka und Michael Pilk, Ilka Niemeyer und Ole Einar Östreich auch gegen die Vegas Bowler Osnabrück V, blieb aber Letzter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN