Strafverfahren eingeleitet Polizei stoppt betrunkenen Lasterfahrer in Wildeshausen

Mit einem Lastwagen ist ein Wildeshauser am Sonntagmorgen betrunken auf der Pestruper Straße gefahren.  Symbolfoto: Uli Deck/dpaMit einem Lastwagen ist ein Wildeshauser am Sonntagmorgen betrunken auf der Pestruper Straße gefahren. Symbolfoto: Uli Deck/dpa

Wildeshausen. Mit einem Lastwagen ist ein Wildeshauser am Sonntagmorgen betrunken auf der Pestruper Straße gefahren.

Gegen 6.55 Uhr war der 30 Jahre alter Mann aus Wildeshausen nach Polizeiangaben am Sonntagmorgen auf der Pestruper Straße unterwegs, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Infolge des Kontrollergebnisses nahmen die Beamten den Mann mit zur Dienststelle, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Außerdem musste der Mann seinen Führerschein abgeben und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare