Tausende Besucher erwartet Ganderkeseer Jet-Flugtage diesmal mit 100 Modellen

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Ganderkesee. Modellflugspaß im „XXL“-Format bieten die bereits 10. Ganderkeseer Jet-Flugtage am letzten Juni-Wochenende auf dem Ganderkeseer Flugplatz.

Mehr als 70 Piloten werden am 24. und 25. Juni 2017 um die 100 Flugzeug- und Hubschraubermodelle vorführen.

2016 besuchten rund 6000 Gäste die Jet-Flugtage

Die von der Besucherzahl her zweitgrößte Veranstaltung in der Gemeinde nach dem Fasching zog im vergangenen Jahr rund 6000 Gäste an.

Neben Fliegern auch Bagger und Boote

Auch diesmal gibt es wie schon in den letzten Jahren einen Parcours mit Baggern, Lastern und weiteren Modellfahrzeugen der Bremer „Hansetrucker“. Das Thema Schiffsmodellbau rückt der Verein IGS-Hunte in den Fokus . Eine Doppeldecker-Staffel, Formationsflüge und ein Kinderprogramm fehlen auch 2017 nicht. Geöffnet ist an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Planung für zehnten Geburtstag laufen noch

Was genau die Veranstalter um Susanne Hesse-Neugebauer und Manfred Neugebauer zum zehnten Geburtstag ihrer Großveranstaltung planen, wollen sie am Donnerstag auf dem Flugplatz vorstellen.


Die Jet-Flugtage

Auf dem Flugplatz Ganderkesee an der Otto-Lilienthal-Straße 23 bieten die zweitägigen Jet-Flugtage am 24. und 25. Juni 2017 von 10 bis 18 Uhr Modellspaß zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN