Rennleitung sucht noch Sponsoren Vorbereitungen für Bookholzberger Boby-Car-Rennen laufen

Meine Nachrichten

Um das Thema Ganderkesee Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Laden am 13. August zum Bobby-Car-Rennen an die „Schleife“: (v. l.) Steffen Block, Dennis Hafemann und Peter Hasselberg. Foto: Lennart BonkLaden am 13. August zum Bobby-Car-Rennen an die „Schleife“: (v. l.) Steffen Block, Dennis Hafemann und Peter Hasselberg. Foto: Lennart Bonk

Bookholzberg. Steffen Block von der Rennleitung des Bookholzberger Bobby-Car-Rennens, dem Spaßwettkampf auf Rutschautos an der Straße „Zur Rampe“, sucht für die Veranstaltung am 13. August noch Teilnehmer, Sponsoren und einen Schausteller, der einen Eisstand betreiben möchte.

Peter Hasselberg nimmt unter (0160) 7936545 Anmeldungen für den Eisstand an. Mutige Bobby-Car-Piloten können sich auf der Internetseite des Orts- und Heimatvereins Bookholzberg registrieren. Sponsoren, die am Veranstaltungstag ein Banner als Bandenwerbung aufhängen möchten, erreichen Steffen Block unter der Mobilnummer (0160) 4552888 oder der E-Mail: steffen.block@hotmail.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN