Keine Beute - aber Sachschaden Einbrecher steigen in Haus Grossenkneten ein

Ein gegenwärtig unbewohntes Einfamilienhaus in Großenkneten haben Einbrecher in der vergangenen Woche heimgesucht, das meldete die Polizei am Montag. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst /dpaEin gegenwärtig unbewohntes Einfamilienhaus in Großenkneten haben Einbrecher in der vergangenen Woche heimgesucht, das meldete die Polizei am Montag. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst /dpa

Großenkneten. Ein gegenwärtig unbewohntes Einfamilienhaus in Großenkneten haben Einbrecher in der vergangenen Woche heimgesucht, das meldete die Polizei am Montag.

Demnach drangen der oder die Täter zwischen Freitag, 15 Uhr, und Sonntag, 16.30 Uhr in das Haus an der Cloppenburger Straße ein. Nach bisherigen Erkenntnissen erlangten sie jedoch kein Diebesgut. Es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (04431) 9410 in Verbindung zu setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN