Provisorium im Jugendhof Flüchtlinge erreichen am Donnerstag Steinkimmen

Von Katja Butschbach

Am Donnerstag werden 45 Flüchtlinge in Ganderkesee erwartet. Symbolfoto: dpaAm Donnerstag werden 45 Flüchtlinge in Ganderkesee erwartet. Symbolfoto: dpa

Ganderkesee. Am Donnerstag kommen in der Gemeinde Ganderkesee 45 Flüchtlinge an: Sie werden vorübergehend im Jugendhof Steinkimmen untergebracht.

Dafür wurde laut Gemeindesprecher Hauke Gruhn am Mittwoch in verschiedenen Bereichen vieles geplant – so musste etwa Bettwäsche organisiert werden.

Einzug in Turnhalle steht kurz bevor

Ab Anfang der Woche, laut Gruhn eventuell bereits ab Montag, werden die Flüchtlinge nach und nach in die alte Turnhalle neben der Schule am Habbrügger Weg ziehen. In der Halle werden zunächst 38 Flüchtlinge unterkommen und nicht wie angekündigt 45: Denn wie Gruhn erklärte, werden zwei Iraker und zwei Syrer in Wohnungen leben; auch für eine Familie mit einem kleinen Kind sei eine Wohnung gefunden worden.

Viele wollen ehrenamtlich helfen

Zur Resonanz auf das Treffen für neue ehrenamtliche Helfer für Flüchtlinge am Dienstag sagte Gruhn, dass deutlich über 150 Fragebögen für Helfer ausgegeben worden seien und auch Interessierte aus Nachbarkommunen helfen wollen. Nun werde alles abgearbeitet und kanalisiert.