Auf Auto aufgefahren Harpstedt: 28-Jährige bei Unfall auf A1 leicht verletzt

Von Katja Butschbach

Symbolfoto: dpaSymbolfoto: dpa

Harpstedt. Bei einem Autounfall ist eine 28-Jährige am Sonntag gegen 12.45 Uhr auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Stuhr und der Anschlussstelle in Höhe Adelheide auf dem Gebiet der Samtgemeinde Harpstedt leicht verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, fuhr ein 25-Jähriger aus Oberhausen mit seinem Auto auf das vorausfahrende Fahrzeug einer 24-Jährigen aus Ilsfeld auf.

In dem Auto der 24-Jährigen wurde die 28-jährige Mitfahrerin leicht verletzt.

Der Sachschaden liegt bei 8000 Euro. Der Verkehr staute sich vor der Unfallstelle auf rund zehn Kilometern Länge.