Werke von Wolf E. Schultz Skulpturen glänzen auf ehemaliger Kegelbahn in Hude

Wolf E. Schultz zeigt seine Werke „Der Komponist“ und „Der Gießwächter“ im neuen Huder Skulpturenhaus. Foto: Alexander SchnackenburgWolf E. Schultz zeigt seine Werke „Der Komponist“ und „Der Gießwächter“ im neuen Huder Skulpturenhaus. Foto: Alexander Schnackenburg

HUDE. Mit der Ausstellung „Menschen und Träume“ hat am Samstag das neue Skulpturenhaus in Hude eröffnet. Bürgermeister Lebedinzew sprach von einem „neuen kleinen Highlight für Hude“.

Das neue Huder Skulpturenhaus ist eröffnet. Am Samstag feierte die Ausstellung „Menschen und Träume“ von Wolf E. Schultz zugleich ihre Vernissage in der Klosterremise. Bürgermeister Holger Lebedinzew sprach von einem „neuen kleinen Highligh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Das neue Skulpturenhaus ist samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN