Zahl der Toten steigt Landkreis Oldenburg meldet drei weitere Corona-Todesopfer

Nach über drei Monaten muss der Landkreis Oldenburg wieder Todesfälle melden.Nach über drei Monaten muss der Landkreis Oldenburg wieder Todesfälle melden.
Sven Hoppe/dpa

Landkreis Oldenburg. Nach über drei Monaten muss der Landkreis Oldenburg wieder Todesfälle melden, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen.

Die Verstorbenen, zwei Männer (73 und 95 Jahre alt) und eine Frau (50 Jahre alt) kommen aus den Gemeinden Hatten, Großenkneten und der Samtgemeinde Harpstedt. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Covid-assoziierten Todesfälle im Landkreis O

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN