26-Jähriger wollte Zertifikat Gefälschter Impfausweis in Huder Apotheke aufgetaucht

In einer Apotheke in Hude hat ein 26-jähriger Mann einen gefälschten Impfpass vorgelegt, um an ein Impfzertifikat zu kommen.In einer Apotheke in Hude hat ein 26-jähriger Mann einen gefälschten Impfpass vorgelegt, um an ein Impfzertifikat zu kommen.
imago images/Rolf Poss

Hude. In einer Apotheke in Hude ist in dieser Woche ein gefälschter Impfausweis aufgetaucht. Die Polizei hat ein Verfahren eingeleitet.

In einer Apotheke in Hude ist in dieser Woche ein gefälschter Impfausweis vorgelegt worden. Wie die Polizei erst an diesem Donnerstag mitteilte, kam bereits am Dienstag gegen Mittag ein 26 Jahre alter Mann in die Apotheke, um sich nach Vorl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN