OLB zieht sich weiter zurück Oldenburgische Landesbank schließt weitere Standorte in der Region

Künftig in den Kreisen Oldenburg, Wesermarsch und Diepholz weniger präsent: die OLB.Künftig in den Kreisen Oldenburg, Wesermarsch und Diepholz weniger präsent: die OLB.
Michael Gründel

Landkreis Oldenburg. Die OLB dünnt ihr Filialnetz im ländlichen Raum weiter aus. Betroffen sind auch Standorte im Landkreis Oldenburg. Die Bank spricht von notwendiger „Transformation“.

Die Oldenburgische Landesbank zieht sich immer mehr aus dem ländlichen Bereich in den Kreisen Oldenburg, Wesermarsch und Diepholz zurück und schließt weitere Geschäftsstellen und SB-Terminals. Betroffen sind laut einer Mitteilung der OLB no

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN