In Hude und Ganderkesee DRK schränkt Corona-Testbetrieb im Landkreis Oldenburg stark ein

Das Corona-Testzentrum in Ganderkesee wird eingeschränkt weiterbestehen, das in Hude aber nicht. (Archivfoto)Das Corona-Testzentrum in Ganderkesee wird eingeschränkt weiterbestehen, das in Hude aber nicht. (Archivfoto)
Svana Kühn

Ganderkesee/ Hude. Ab Montag sind Corona-Tests in den meisten Fällen nicht mehr kostenfrei. Das hat Folgen für den Betrieb in den Testzentren in Ganderkesee und Hude. Kostenlos kommen nur noch einige ausgewählte Gruppen an die Tests.

Beim Betrieb der Corona-Testzentren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Landkreis Oldenburg stehen einige Veränderungen an. Das kündigt der DRK Kreisverband Oldenburg Land an. Konkret wird das Huder Testzentrum an der Parkst

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN