Kosten von 2,4 Millionen Euro Hallenbadsanierung in Ganderkesee verzögert sich deutlich

Die Sanierung des Ganderkeseer Hallenbads verzögert sich. (Archivbild)Die Sanierung des Ganderkeseer Hallenbads verzögert sich. (Archivbild)
Thomas Deeken

Ganderkesee. Bei der Hallenbadsanierung in Ganderkesee steht eine deutliche Verzögerung ins Haus. Das Schwimmen in dem Gebäude soll erst wieder ab April 2022 möglich sein.

Die Sanierung des Hallenbades am Schulzentrum Ganderkesee verzögert sich deutlich. Wie Gemeindesprecher Hauke Gruhn mitteilt, war ursprünglich Ende Dezember 2021 als Zeitpunkt der Fertigstellung anvisiert worden. Nun sollen sich b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN