Malteser und Johanniter Mobile Impfteams starten aus Ganderkesee

Fast 100.000 Dosen Wirkstoff sind im jetzt geschlossenen Impfzentrum Wildeshausen gespritzt worden. Einige der leeren Fläschchen wurden für die Abschlussparty der Mitarbeiter umfunktioniert.Fast 100.000 Dosen Wirkstoff sind im jetzt geschlossenen Impfzentrum Wildeshausen gespritzt worden. Einige der leeren Fläschchen wurden für die Abschlussparty der Mitarbeiter umfunktioniert.
Ole Rosenbohm

Ganderkesee. 15 Personen werden im Malteser-Sitz an der Robert-Bosch-Straße arbeiten. Zunächst sollen Seniorenheim-Bewohner Auffrischungsimpfungen erhalten.

Nach der Schließung des Impfzentrums in Wildeshausen steuern Malteser und Johanniter jetzt mit zwei mobilen Impfteams von Ganderkesee aus verschiedene Standorte im Landkreis Oldenburg an. Wie Ralph Meyer vom Malteser Hilfsdienst mitteilte,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN