Fahranfänger verunglückt Vier Verletzte nach Kollision mit Hauswand in Wardenburg

Vier Leichtverletzte hatte der Fahrfehler eines 18-Jährigen in Wardenburg zur Folge. (Symbolfoto)Vier Leichtverletzte hatte der Fahrfehler eines 18-Jährigen in Wardenburg zur Folge. (Symbolfoto)
Carsten Rehder/dpa

Wardenburg. Vier Menschen haben sich bei einem Unfall am Sonntag gegen 3.10 Uhr auf der Dietrich-Dannemann-Straße in Wardenburg verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Hatten, der nach Polizeiangaben vermutlich zu schnell mit seinem VW die Dietrich-Dannemann-Straße befuhr, hatte beim Abbiegen in die Hunoldstraße ein Stoppschild übersehen. Der Fahranfänger überqu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN