Verordnung Neue Corona-Regeln für den Landkreis Oldenburg

Im Landkreis Oldenburg ändern sich die Corona-Regeln. (Symbolbild)Im Landkreis Oldenburg ändern sich die Corona-Regeln. (Symbolbild)
Robert Michael/dpa

Landkreis Oldenburg. Ab Samstag, 25. September, entfällt die erweiterte 3G-Regelung nach der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung (gültig ab 22. September) im Landkreis Oldenburg.

Der Landkreis Oldenburg unterschreitet den Schwellenwert von 50 bei dem Indikator „Neuinfizierte Sieben-Tage-Inzidenz“ und eine Warnstufe wurde nicht festgestellt. Folgende Regelungen gelten deshalb ab heute: Kontaktbeschränkungen: Grundsät

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN