Hoher Sachschaden Frau fährt zu schnell – Kollision mit Gegenverkehr in Dötlingen

Laut Polizei war zu hohe Geschwindigkeit der Grund für den Unfall.Laut Polizei war zu hohe Geschwindigkeit der Grund für den Unfall.
Caroline Seidel/dpa

Dötlingen. Zu hohem Sachschaden ist es bei einem Unfall in Dötlingen gekommen. Dass keine Menschen zu Schaden gekommen sind, war wohl großes Glück, wie aus dem Polizeibericht hervorgeht.

Hoher Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 18 Uhr wegen nicht angepasster Geschwindigkeit einer Autofahrerin in Dötlingen entstanden. Das berichtet die Polizei.Fahrerin kommt in Kurve ins SchleudernDie 19-Jährig

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN