Rettungshubschrauber im Einsatz Motorradfahrer bei Unfall nahe Wildeshausen lebensgefährlich verletzt

Der lebensgefährlich verletzte Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.Der lebensgefährlich verletzte Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Fotostand / Gelhot via www.imago-images.de

Wildeshausen. Nach einem schweren Verkehrsunfall bei Wildeshausen musste ein 38-jähriger Motorradfahrer am Dienstag mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der L882 bei Wildeshausen ist ein 38 Jahre alter Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Unfall habe sich am Dienstagabend auf Höhe der Bauerschaft Hanstedt ereignet, teilte die Polizei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN