Examinierte Fachkraft So ist eine Hoykenkamperin ihren Weg in den Pflegeberuf gegangen

Auf dem Weg zum nächsten Klienten: In Dienstkleidung besteigt Sarah Hütten ihr vom Arbeitgeber gestelltes   Firmenfahrzeug.Auf dem Weg zum nächsten Klienten: In Dienstkleidung besteigt Sarah Hütten ihr vom Arbeitgeber gestelltes Firmenfahrzeug.
Thomas Breuer

Hoykenkamp. Sarah Hütten aus Hoykenkamp hat sich vor einigen Jahren beruflich neu orientiert und ist in die Pflege gewechselt. Jetzt hat sie ihr Examen bestanden.

Es gibt Wochenenden, an denen sucht Sarah Hütten in ihrer Dienstzeit rund 20 Menschen auf. Frauen und Männer, die ihren Alltag, ihre Körperpflege nicht mehr selbst bewältigen können, die im eigenen Zuhause Hilfe bei der leichten medizinisch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN