Neue Leitung, neuer Probenraum Gemischter Chor Falkenburg startet neu durch

Steuern den Gemischten Chor Falkenburg zu neuen Ufern: Schriftführerin Carola Lange, zweite Vorsitzende Elke Mönning, Vorsitzende Meike Ahlers und Chorleiter Ralf Mühlbrandt (v.l.).Steuern den Gemischten Chor Falkenburg zu neuen Ufern: Schriftführerin Carola Lange, zweite Vorsitzende Elke Mönning, Vorsitzende Meike Ahlers und Chorleiter Ralf Mühlbrandt (v.l.).
Mirja Kuschkowitz

Falkenburg. Nach der langen Corona-Pause stand der Fortbestand des Gemischten Chores in Falkenburg den Sternen. Mithilfe neuer Ideen, einer Werbekampagne und eines neuen Chorleiters soll es nun allerdings doch weitergehen.

Neuer Raum, neuer Leiter, neue Zeit: Nach eine coronabedingten Zwangspause legt der Gemischte Chor Falkenburg nun wieder los und trifft sich am Dienstag, 7. September, zum ersten Übungsabend unter neuer Regie im „Flett“ im Dorfpark Falkenbu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN