Schrott-Mafia beteiligt? Ganderkeseer Ehepaar soll Amt um über 100.000 Euro betrogen haben

Die Angeklagten werden voraussichtlich viel zurückzahlen müssen.Die Angeklagten werden voraussichtlich viel zurückzahlen müssen.
Peter Steffen

Delmenhorst. Sieben Jahre lang soll die Familie Sozialhilfe bekommen und währenddessen Einnahmen über einen Schrotthandel erzielt haben. Das Amtsgericht will jetzt Neuberechnungen in Auftrag geben.

Betrügereien an Sozialämtern werden oft vor Gerichten verhandelt – durch nicht angegebene Jobs bei gleichzeitigem Leistungsbezug kommen so schnell mehrere tausend Euro Schadenssumme zusammen. Bei einem jetzt verhandelten Fall wegen gew

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN