Landschaftsgärtner-Cup 2021 Teams aus Ganderkesee und Dötlingen räumen ab

Sie haben am besten von allen gearbeitet: Lucas Mierke und Onno Ackermann vom Garten- und Landschaftbaubetrieb Kreye in Ganderkesee sowie das Siegerteam Levi Ellmers und Ronja Beneke von "Uwe Krebs Garten- und Landschaftsbau" aus Dötlingen. Henrik Kattenbaum und Markus Glosemeyer (v.l.n.r.) aus Bad Rothenfelde haben sich auf den zweiten Platz gekämpft.Sie haben am besten von allen gearbeitet: Lucas Mierke und Onno Ackermann vom Garten- und Landschaftbaubetrieb Kreye in Ganderkesee sowie das Siegerteam Levi Ellmers und Ronja Beneke von "Uwe Krebs Garten- und Landschaftsbau" aus Dötlingen. Henrik Kattenbaum und Markus Glosemeyer (v.l.n.r.) aus Bad Rothenfelde haben sich auf den zweiten Platz gekämpft.
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen

Landkreis. Angehende Landschaftsgärtner aus Ganderkesee und Dötlingen haben beim Wettkampf für Landschaftsgärtner am besten gearbeitet. Austragungsort war der Park der Gärten in Bad Zwischenahn, am Start waren zwölf Teams.

Sie arbeiten im Grünen, legen idyllische Parks an und gestalten wunderschöne Gärten: Beim diesjährigen Berufswettbewerb „Landschaftsgärtner-Cup Niedersachsen-Bremen“ hat ein Team des Garten- und Landschaftsbauers Uwe Krebs aus Dötlingen die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN