Neustart nach Coronapause Spielmannszug Ganderkesee nimmt den Übungsbetrieb wieder auf

Geehrt für ihre langjährige Mitgliedschaft: Instrumentenwart Ronald Pleus, Marvin Meyer, Sonja Wienand, Marlis Kleßig, Liesbeth Furmann, Sigrid Meyer und Vorsitzender Klaus Meyer (v.l.).Geehrt für ihre langjährige Mitgliedschaft: Instrumentenwart Ronald Pleus, Marvin Meyer, Sonja Wienand, Marlis Kleßig, Liesbeth Furmann, Sigrid Meyer und Vorsitzender Klaus Meyer (v.l.).
Uwe Meyer

Ganderkesee. Nach langem coronabedingtem Stillstand trifft sich der Spielmannszug Ganderkesee nun wieder zum gemeinsamen musizieren.

Das Vereinsleben in Ganderkesee nimmt langsam wieder Fahrt auf. Mit viel Abstand fand im Vereinsheim des Spielmannszugs Ganderkesee in Bookhorn am Montag, 28. Juni, die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Nachdem die Ehrung langjährige

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN