Straßen nicht mehr einsehbar? Hohes Gras am Straßenrand: Ganderkeseer Kommunalservice im Mäh-Einsatz

Hohes Gras am Straßenrand - der Kommunalservice ist laut Gemeindesprecher ab sofort wieder in der Gemeinde Ganderkesee unterwegs. (Symbolfoto)Hohes Gras am Straßenrand - der Kommunalservice ist laut Gemeindesprecher ab sofort wieder in der Gemeinde Ganderkesee unterwegs. (Symbolfoto)
imago images/blickwinkel

Ganderkesee. Ungepflegtes Ganderkesee? So haben einige Bürger darüber diskutiert, weil das Gras vielerorts am Straßenrand so hoch ist. Das soll sich jetzt ändern.

Lange Zeit sind Gras und Kräuter am Straßenrand und an Gräben in der Gemeinde Ganderkesee nicht gemäht worden. Doch jetzt ist der Kommunalservice Nordwest wieder im Mäheinsatz. Das hat Gemeindesprecher Hauke Gruhn auf Anfrage dieser Zeitung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN