Wettbewerb Känguru der Mathematik Hanna Goedeke erhält in Ganderkesee Sonderpreis für großen Mathe-Sprung

Die Schüler Matti Westerkamp (von links), Hanna Goedeke und Tim Hoffmann freuen sich über die Auszeichnung des Känguru-Mathematikwettbewerbes.Die Schüler Matti Westerkamp (von links), Hanna Goedeke und Tim Hoffmann freuen sich über die Auszeichnung des Känguru-Mathematikwettbewerbes.
Martina Brünjes

Ganderkesee. Mehrfach haben drei Schüler des Ganderkeseer Gymnasiums schon am Känguru-Mathematikwettbewerb teilgenommen. Trotz besonderer Herausforderungen konnten die drei nun ausgezeichnet werden.

Einmal im Jahr lädt der Känguru-Wettbewerb zum Rechnen, Knobeln und Nachdenken ein. Gleich zwei Schüler und eine Schülerin des Gymnasiums Ganderkesee konnten sich so viele Punkte sichern, dass sie für ihre Leistungen ausgezeichnet wurd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN