Bürgermeisterkandidat Wessel in Elmeloh Erschwinglicher Wohnraum für junge Familien in Elmeloh gewünscht

Austausch im Garten: Reinhard Siemer (Zweiter von rechts) im Gespräch unter anderem mit Ralf Wessel (links) und Arnold Hansen (Dritter von links).Austausch im Garten: Reinhard Siemer (Zweiter von rechts) im Gespräch unter anderem mit Ralf Wessel (links) und Arnold Hansen (Dritter von links).
Ole Rosenbohm

Ganderkesee. Ralf Wessel und Arnold Hansen haben am Dienstagabend den Ortsverein Elmeloh-Almsloh besucht. Über das Thema Wohnbebauung wurde kontrovers diskutiert.

Hübsch ist das Dorfgemeinschaftshaus in Elmeloh. Der Garten auch. Und seinen immer noch frisch renovierten Teil des ehemaligen Schulgebäudes muss der Orts- und Heimatverein Elmeloh-Almsloh auch nicht verstecken. „Sowas hat wohl kein anderer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN