St. Katharinen Kinder und Jugend Schönemoorer Förderverein wegen Corona in Finanznot

Ein Jahr lang musste der Spielkreis des Fördervereins "St. Katharinen Kinder und Jugend" in Schönemoor Notbetrieb fahren. Finanziell hat das dem Verein laut der Vorsitzenden Annika Faqeri arg zugesetzt.Ein Jahr lang musste der Spielkreis des Fördervereins "St. Katharinen Kinder und Jugend" in Schönemoor Notbetrieb fahren. Finanziell hat das dem Verein laut der Vorsitzenden Annika Faqeri arg zugesetzt.
Bettina Dogs-Prößler

Schönemoor. Der Schönemoorer Förderverein „St. Katharinen Kinder und Jugend" ist eigentlich da, um andere zu unterstützen. Jetzt braucht der Verein selbst Hilfe.

Die Corona-Pandemie hat das soziale Leben von Kindern und Jugendlichen zum Erliegen gebracht. Keine Babytreffs mehr und auch keine Krabbelgruppen. Keine Eltern-Kind-Cafés und auch kein Kinderturnen. Lediglich eine Notbetreuung war ein Jahr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN