Wahlen im September Gemeinde Ganderkesee legt Wahlbezirke zusammen

Die Gemeinde geht davon aus, dass durch die Pandemie mehr Wählerinnen und Wähler die Briefwahl nutzen werden und weniger Bürgerinnen und Bürger die Urnenwahl wählen. (Symbolfoto)Die Gemeinde geht davon aus, dass durch die Pandemie mehr Wählerinnen und Wähler die Briefwahl nutzen werden und weniger Bürgerinnen und Bürger die Urnenwahl wählen. (Symbolfoto)
Uwe Anspach/dpa

Ganderkesee. Zu den Wahlen im September geht die Gemeinde pandemiebedingt von einer deutlich höheren Briefwahlbeteiligung aus. Dies hat auch Auswirkungen auf die Urnenwahl.

Da in drei Wahlbezirken voraussichtlich nicht mehr als 50 Wähler persönlich abstimmen werden, wäre das Wahlgeheimnis nicht ausreichend gewahrt. Aus diesem Grund werden einige Wahlbezirke zusammengelegt, teilt die Gemeinde mit. Diese Änderun

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN