Kontrolle des Zolls Spürhund findet am Oldenburger Bahnhof größere Menge Drogen in Reisegepäck

Ein Spürhund hat am Oldenburger Bahnhof  eine größere Menge Drogen gefunden. (Symbolbild)Ein Spürhund hat am Oldenburger Bahnhof eine größere Menge Drogen gefunden. (Symbolbild)
Boris Roessler

Oldenburg. Bei einer Drogenkontrolle am Oldenburger Bahnhof haben Zollbeamte in mehreren Fällen Drogen sicher gestellt. Den größten Fund machte jedoch der Spürhund Bruk.

Zollbeamte haben bei einem Einsatz am Oldenburg ZOB und am Bahnhof größere Mengen an Drogen sichergestellt – den größten Fund machte dabei ein Drogenspürhund. Laut einer Mitteilung fand der Einsatz bereits am vergangenen Samstag statt. Ab d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN