Vorfahrt missachtet Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Großenkneten

Der Fahrer eines Kleintransporters missachtete die Vorfahrt in Großenkneten und verursachten einen hohen Sachschaden.Der Fahrer eines Kleintransporters missachtete die Vorfahrt in Großenkneten und verursachten einen hohen Sachschaden.
Melanie Hohmann

Großenkneten. In Großenkneten nahm der Fahrer eines Kleintransporters einer jungen Pkw-Fahrerin die Vorfahrt, stieß frontal in ihren Opel und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro.

Ein Kleintransporter stieß am Montagnachmittag in Großenkneten im Landkreis Oldenburg frontal gegen einen Pkw. Laut Polizeiangaben ist ein Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro entstanden. Vorfahrt missachtetDer 22-jähriger Mann aus Garr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN