Neue Tourismuswerbung im Ort Kuriose Fakten über Ganderkesee und touristische Insider-Tipps

Neue Werbung für Ganderkesee: Wirtschaftsförderin Christa Linnemann (v.l.) mit Bernd Wittenberg und Wassin Balout von der Firma Cordes Werbung.Neue Werbung für Ganderkesee: Wirtschaftsförderin Christa Linnemann (v.l.) mit Bernd Wittenberg und Wassin Balout von der Firma Cordes Werbung.
Foto: Gemeinde Ganderkesee/Gesche Lindner

Ganderkesee. Wo bis kürzlich noch Ortspläne mit Signaturen von Geschäften zu sehen waren, geht es jetzt um spannende und zuweilen kuriose Fakten zur Gemeinde Ganderkesee und ihrem touristischen Angebot.

Woher kommt der „see“ im Gemeindenamen? Wodurch hat Ganderkesee bundesweit den ersten Platz erzielt? Auf diese und ähnliche Fragen treffen laut einer Mitteilung neuerdings Besucher des Ganderkeseer Ortszentrums. Wo bis kürzlich noch Ortsplä

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN