Flexible Straßensperrung Kröten und Frösche sind wieder im Landkreis Oldenburg unterwegs

Lebensgefährlicher Spießrutenlauf über die Straße: Jetzt beginnt auch im Landkreis Oldenburg wieder die alljährliche Amphibienwanderung (Symbolfoto).Lebensgefährlicher Spießrutenlauf über die Straße: Jetzt beginnt auch im Landkreis Oldenburg wieder die alljährliche Amphibienwanderung (Symbolfoto).
Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Landkreis Oldenburg. Bis Mitte April ist alljährlich das Naturschauspiel der Amphibienwanderung zu beobachten. Der Landkreis Oldenburg appelliert an Autofahrer, Rücksicht auf Kröten und Frösche zu nehmen.

Hier haben jetzt Kröten und Frösche Vorfahrt: In einem circa ein Kilometer langen Teilbereich der Gemeindestraße Im Langen Tal nördlich von Dünsen findet alljährlich im Frühjahr die wohl bedeutendste Amphibienwanderung im Landkreis Oldenbur

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN