Entscheidungen im Verkehrsausschuss Schlaglochpiste: Einstimmiges Ja zur Sanierung des Philosophenwegs in Stenum

Schlaglochpiste Philosophenweg in Stenum: Jetzt sollen Pläne entwickelt werden, wie der Weg ausgebessert und provisorisch befestigt werden kann.Schlaglochpiste Philosophenweg in Stenum: Jetzt sollen Pläne entwickelt werden, wie der Weg ausgebessert und provisorisch befestigt werden kann.
Thomas Deeken

Ganderkesee. Der Ganderkeseer Verkehrsausschuss hat getagt. Dabei gab es deutliche Zustimmungen zu Sanierungen von Wegen in Stenum und Grüppenbühren und zu Fußgängerampeln in Bookholzberg und Schierbrok.

Große Einigkeit im Ganderkeseer Straßen- und Verkehrsausschuss am Mittwochabend: Die Fraktionen haben mit einer Ausnahme allen Beschlussvorschlägen der Verwaltung zugestimmt. Lediglich beim Thema Standort für eine Fußgängerampel an der Hude

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN