Polizei sucht Zeugen Bis zum Stand ausgebremst auf der Autobahn bei Großenkneten

Die Situation war hochgefährlich, heißt es von der Polizei.Die Situation war hochgefährlich, heißt es von der Polizei.
Gert Westdörp

Großenkneten. Eine äußerst heikle Situation ergab sich am Samstag auf der A 29 bei Großenkneten: Ein Wagen bremste einen anderen bis zum Stillstand aus. Nun will die Polizei mehr zu dem Vorfall wissen.

Zu dem Vorfall, der sich am Samstag, 20. Februar, gegen 13.10 Uhr auf der A29 bei Großenkneten zugetragen hat, sucht die Polizei Zeugen: Eine 27-jährige Frau aus Dortmund befuhr laut Polizeibericht die Autobahn 29 mit einem Mercedes in Rich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN