Tempolimit überschritten 13 Autofahrer erwartet nach Polizeikontrollen auf A1 ein Fahrverbot

Gleich mehrere Fahrer überschritten das Tempolimit deutlich. (Symbolfoto)Gleich mehrere Fahrer überschritten das Tempolimit deutlich. (Symbolfoto)
Frank Rumpenhorst/dpa

Landkreis Oldenburg/Stuhr. Die Autobahnpolizei Ahlhorn hat am vergangenen Wochenende bei Kontrollen auf der A1 insgesamt 18 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Ein Autofahrer war 77 km/h schneller als erlaubt unterwegs.

Hohe Bußgelder und zum Teil auch Fahrverbote erwarten mehrere Autofahrer, die am vergangenen Wochenende ins Visier der Autobahnpolizei Ahlhorn geraten sind. Die Beamten haben am Samstag und Sonntag auf der A1 zwischen den Anschlussstellen H

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN