Feuerwehr rückt mit 25 Kräften aus Chlorgas-Alarm im Wildeshauser Krandelbad

Mit mehreren Fahrzeugen ist die Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag zu einem Chlorgas-Alarm am Krandelbad ausgerückt.Mit mehreren Fahrzeugen ist die Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag zu einem Chlorgas-Alarm am Krandelbad ausgerückt.
Daniel Engels / Feuerwehr Wildeshausen

Wildeshausen. Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr in Wildeshausen: Kurz nach Mitternacht hatte die Warnanlage im Schwimmbad einen Chlorgas-Alarm an die Feuerwehr gemeldet.

Wie die Feuerwehr Wildeshausen mitteilte, ging der automatische Alarm am Donnerstag kurz nach Mitternacht bei der Großleitstelle ein. Die Feuerwehr rückte daraufhin mit 25 Einsatzkräften und diversen Fahrzeugen aus und kontrollierte den Sch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN