Angebote stark gefragt Wieso der Flugplatz Ganderkesee trotz Corona mehr Flugbewegungen zählt

Reger Betrieb auf dem Flugplatz Ganderkesee in den Sommermonaten: Trotz der zwischenzeitlich starken Corona-Beschränkungen zieht Atlas-Airfield-Geschäftsführer eine weitgehend positive Bilanz.Reger Betrieb auf dem Flugplatz Ganderkesee in den Sommermonaten: Trotz der zwischenzeitlich starken Corona-Beschränkungen zieht Atlas-Airfield-Geschäftsführer eine weitgehend positive Bilanz.
Andreas Nistler

Ganderkesee. Der Flugverkehr ging im Jahr 2020 stark zurück, doch der Flugplatz Ganderkesee verzeichnete trotzdem mehr Flugbewegungen als noch im Vorjahr. Atlas-Airfield-Geschäftsführer Ralf Sauer erklärt die Gründe und zieht Bilanz.

27.000 Flugbewegungen hat der Ganderkeseer Flugplatzbetreiber Atlas Airfield im Jahr 2020 gezählt. Trotz der Beschränkungen und Flauten waren das rund 1500 mehr als noch im Vorjahr, Geschäftsführer Ralf Sauer zieht daher eine letztlich posi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN